Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an der Heimat Krankenkasse, unseren Leistungen und unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Nehmen Sie bitte daher die nachstehende Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Datenschutzerklärung (Privacy Policy) der Heimat Krankenkasse

Den Schutz personenbezogener Daten nimmt die Heimat Krankenkasse sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, welche Daten die Heimat Krankenkasse bei Ihrem Besuch unserer Internetseiten erfasst und was mit den von Ihnen angegebenen Daten passiert.

Die Heimat Krankenkasse möchte mit ihrem Internetauftritt Interessenten und Versicherte umfassend und kompetent über Leistungen, Beiträge und Gesundheitsthemen informieren. Im Rahmen dieser Kommunikation unterliegen wir als Körperschaft des öffentlichen Rechts den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und den Regelungen über den Sozialdatenschutz im Sozialgesetzbuch (SGB) I und X. Darüber hinaus haben wir noch weitere datenschutzrechtliche Bestimmungen einzuhalten.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von von uns als auch von externen Dienstleistern in vollem Umfang beachtet werden.

Sobald also etwaige Dienstleister der Heimat Krankenkasse beauftragt sind, weitere Service-Angebote bereitzustellen, sind diese selbstverständlich vertraglich den gleichen strengen Datenschutzrichtlinien der Heimat Krankenkasse verpflichtet.

Welche Informationen speichern und nutzen wir?

1. Personenbezogene Daten

Wozu benutzen wir personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten werden gespeichert, wenn Sie Online-Serviceangebote der Heimat Krankenkasse nutzen. Die Daten sind notwendig, um diese Anforderungen realisieren zu können. Diese Angebote stellen einen zusätzlichen Service dar, der Interessierten auf freiwilliger Basis zur Verfügung steht.

Wann werden personenbezogene Daten erhoben?

Derzeit erheben und speichern wir im Rahmen folgender Angebote personenbezogene Daten:

  • Online-Bestellungen
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Beitrittserklärungen
  • Empfänger von E-Mail-Services

Welche Daten werden gespeichert?

Welche Daten in den unterschiedlichen Eingabemasken des jeweiligen Service-Angebots der Heimat Krankenkasse erhoben, gespeichert und genutzt werden, ergibt sich aus den einzelnen Eingabemasken. Pflichtangaben sind hierbei gekennzeichnet. Alle weiteren Angaben sind freiwillig.

2. Anonyme, kumulierte Daten

Wozu benutzen wir anonymisierte Daten?

Über anonyme, kumulierte Daten erhält die Heimat Krankenkasse Informationen über die Nutzung der Website bzw. einzelner Angebote. Zum Beispiel, wie häufig verschiedene Seiten und damit Inhalte aufgerufen wurden. Diese Informationen nutzen wir nur, um unsere Angebote zu optimieren und auf Kundenwünsche reagieren zu können.

Welche Daten werden gespeichert?

Bei der Nutzung des Internets wird von jedem PC eine IP-Adresse (Internet-Protocol-Adresse) übertragen. Diese technische Adresse ist eine 12stellige Zahl. Bei jedem Angebot, das Sie online besuchen, wird diese IP-Adresse auf dem jeweiligen Server erkannt und in einem Protokoll gespeichert. Ruft ein Benutzer eine Seite auf, so wird der IP-Adresse des PCs, vom er diese aufruft, automatisch eine Session-ID zugeordnet. Dies ist eine zufällige Zahlenfolge, die jedem Besucher für die Dauer seines jeweiligen Aufenthalts auf der Website der Heimat Krankenkasse zugeordnet wird. Sämtliche statistischen Auswertungen über die Nutzung erfolgen auf der Basis dieser anonymisierten Session-ID. Es erfolgen keine personenbezogenen Auswertungen.

3. Sonstiges

Leistungsanfragen via E-Mail

Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen auch über E-Mail zur Verfügung. Bei Fragen zu individuellen Leistungen bitten wir jedoch um Verständnis, dass wir diese (noch) auf dem herkömmlichen Postweg beantworten.

Sobald es für die geltenden rechtlichen Regelungen eine auf breiter Basis einsetzbare Technologie gibt, die die notwendige Datensicherheit gewährleistet, können wir Ihre Leistungsanfragen auch elektronisch beantworten.

Datenweitergabe an Dritten

Alle von uns gespeicherten Informationen dienen ausschließlich den Aufgaben der Heimat Krankenkasse. Sie werden nur wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, an Dritte weitergegeben.

Einsatz von Cookies

Bei Bannerschaltungen auf externen Internetseiten werden oftmals von den bannertragenden Seiten bzw. den beauftragten Medienagenturen Cookies eingesetzt. In diesem Fall obliegt die Auswertung dem Anbieter bzw. der Medienagentur. Darauf hat die Heimat Krankenkasse keinen Einfluss und hat nur Einsicht in die kumulierten Abrufzahlen, wie sie über Ad-Server üblich sind.

Externe Links

Auf unseren Seiten finden Sie zur weiteren Information externe Links, die auf Webseiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die Heimat Krankenkasse hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten dort selbstverständlich nicht.

Web-Controlling

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Von der Datenspeicherung ausschließen

Informationen zur Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung, zu den Arten der gespeicherten Daten können Sie unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis entnehmen.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis 2017