Knochendichtemessung

Bei dieser Untersuchung werden der Mineralsalzgehalt und damit die Dichte des Knochens bestimmt. Sie dient der Früherkennung von Osteoporose, einer der häufigsten Skeletterkrankungen. Bei Verdacht auf Osteoporose bezuschussen wir im Rahmen des Gesundheitskontos diese Untersuchung.

Verwandte Leistungen