Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche

Vorsorge beginnt schon im Kindesalter. Ein wichtiger Baustein zur Förderung Ihres Kindes ist die Inanspruchnahme regelmäßiger Vorsorgeuntersuchungen. Im Rahmen der Kinder- und Jugenduntersuchungen werden Krankheiten, die die normale geistige und körperliche Entwicklung Ihres Kindes gefährden können, so früh wie möglich erkannt. 

Volle Kostenübernahme durch die Heimat Krankenkasse

Die Heimat Krankenkasse übernimmt generell die Kosten für folgende Kinder- und Jugenduntersuchungen:

  • Kinder-Untersuchungen U1 bis U9
  • Jugend-Untersuchungen J1

Auch die Kosten der U10, U11 und J2 erstattet Ihnen die Heimat Krankenkasse in Höhe von bis zu 50 €. Darüber hinaus haben wir in vielen Bundesländern Verträge abgeschlossen, damit die Untersuchungen in voller Höhe über die Krankenversichertenkarte abgerechnet werden können. Ob Ihr Arzt teilnimmt, können Sie direkt in der Arztpraxis erfragen.

Zeitpunkt der Untersuchung

Die Kinder und Jugenduntersuchungen finden jeweils zu einer bestimmten Stufe der kindlichen Entwicklung statt. In der Tabelle Kinder- und Jugenduntersuchungen erhalten Sie einen genauen Überblick, wann welche Untersuchungen durchgeführt werden. Direkt nach der Geburt erhalten Sie im Krankenhaus ein gelbes Kinder-Untersuchungsheft. In diesem Heft sind die notwendigen Kinder- und Jugenduntersuchungen U1 bis U9 sowie J1 aufgelistet.

Verwandte Leistungen