Suche ausblendenclose

Kontakt

Service-Telefon

0800 1060100

Mo-Fr: 7.30 - 23.00 Uhr
Sa: 9.00 - 23.00 Uhr
So: 10.00 - 23.00 Uhr
Rückruf-Service

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden: Kontaktformular

Geschäftsstellen

Für eine schnelle Bearbeitung Ihrer Anliegen nutzen Sie bitte unsere zentrale Postanschrift:

Heimat Krankenkasse
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Übersicht Geschäftsstellen

Kinderkrankengeld während der Corona-Pandemie

Gute Nachrichten für Eltern: Aufgrund der aktuellen Schulschließungen und dem eingeschränkten Betrieb der Kindertagesstätten erhöht sich ihr Anspruch auf Kinderkrankengeld. Da der Bundestag die Gesetzesänderung noch final beschließen muss, sind die folgenden Informationen noch unverbindlich.

Für das Jahr 2021 soll gelten:

  • Jeder Elternteil hat Anspruch auf 20 Arbeitstage pro Kind (maximal 45 Tage bei mehreren Kindern). 
  • Alleinerziehende haben Anspruch auf 40 Tage je Kind (maximal 90 Tage bei mehreren Kindern). 

Eltern können das Kinderkrankengeld nicht nur bei Erkrankung ihres Kindes beantragen sondern auch, wenn die Betreuung des Kindes zu Hause erforderlich wird,

  • weil die Schule oder der Kindergarten bzw. die Klasse oder Gruppe pandemiebedingt geschlossen ist
  • oder die Präsenzpflicht im Unterricht ausgesetzt bzw. der Zugang zum Kinderbetreuungsangebot eingeschränkt wurde.

Das Antragsformular können Sie sich im Folgenden herunterladen. Ein ärztliches Attest vom Kinderarzt ist in diesem Fall nicht notwendig. 

Antrag Kinderkrankengeld bei pandemiebedingter Betreuung

Lesen Sie auch weitere detaillierte Informationen rund um das Thema Kinderkrankengeld.

Übrigens: Wir haben weitere Antworten auf wichtige Fragen rund um das Coronavirus für Sie zusammengestellt und aktualisieren diese regelmäßig.

Oft gesucht

Seiten

Häufige Fragen

Leistungen

Downloads

Alle Ergebnisse anzeigen