Wahr oder falsch? Fingerknacken schadet den Gelenken

Fingerknacken

Unsere Frage an Orthopäde Dr. Michael Dickob

Geradezu grauenhaft finden es die einen, für andere dagegen ist es das reinste Vergnügen, lautstark mit den Fingergelenken zu knacken. Aber ist es auf Dauer nicht gesundheitsschädlich, mit dem mutwilligen Ziehen am Gelenk das fragwürdige Geräusch zu erzeugen? Kann diese Angewohnheit gar zu schmerzhaften chronischen Erkrankungen wie Rheuma, Arthritis oder Arthrose führen?

mehr

Proteine: Die Zellbausteine für unseren Körper

Hähnchen-Selleriepüree

Rezept: Hähnchenbrustfilet mit Selleriepüree

Sie heißen Eiweiße oder Proteine und gelten als »Muskelmacher«. Dabei sind sie noch für viel mehr Funktionen in unserem Körper lebenswichtig.

Fast alle Funktionen in unserem Körper hängen von den Eiweißen ab. Sie gehören neben Kohlenhydraten und Fetten zu den Hauptnährstoffen und  sind Bausteine für Zellen und Gewebe wie Muskeln, Organe  und Knochen. Auch für das Blut, für das gesamte Immunsystem und für viele Hormone sind Eiweiße wichtig.

mehr

So geht Schichtarbeit

Dr. Christine Nußbeck

Tipps von Arbeitsmedizinerin Dr. med. Christine Nußbeck

Schichtarbeiter haben oft gesundheitliche Probleme. Was hilft gegen typische Begleiterscheinungen wie Schlafmangel und Heißhungerattacken? Wie können Schichtarbeiter auch ihr Privatleben besser mit dem Job vereinbaren? Und wie findet jeder von uns besser in den Schlaf? In dieser Podcast Folge gibt es Tipps von Arbeitsmedizinerin Dr. med. Christina Nußbeck.

mehr