Meal Prep #1

Mario Humrich

Gegrillter Broccoli mit Paprikasauce

Rezept: Gegrillter Broccoli mit Paprikasauce und Cashewkernen

Auf der Suche nach Ideen für eine gesunde und leckere Mittagspause? Wir haben uns Tipps der Ernährungsberaterin Sonja Brinkhege für Rezepte geholt, die schnell Zuhause vorzubereiten sind und Power für den ganzen Tag bringen. Dieses Mal: Gegrillter Brokkoli mit Paprikasauce und Cashewkernen.



Zutaten (für 4 Portionen)

  • 500 g Broccoli
  • 120 g Cherrytomaten
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 40 g Cashewkerne , ungesalzen
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 200 g geröstete Paprika im Glas
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

Den Backofen auf die Grillfunktion vorheizen. Broccoli waschen und in Röschen schneiden. Geröstete Paprika in Stücke schneiden. Cherrytomaten und geschälter Knoblauch auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 2-3 Minuten grillen. Vorsicht: Knoblauch nicht verbrennen lassen.

Tomaten, Knoblauch, Paprika, Cashewnüsse, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Salz, Olivenöl fein pürieren.

Broccoli auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 10 Minuten grillen. Alle 2-3 Minuten wenden, so dass er nur leicht anbräunt. Sofort mit der Paprika-Cashewsauce servieren.

Nährwerte pro Portion

Energie: 290 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Fett: 214 g
Eiweiß: 18 g
Ballaststoffe: 5 g

Rezept zum Download

Verwandte Artikel

Über den Autor

Mario Humrich - Als Zuständiger für den Bereich Online Marketing bin ich für alle Aktivitäten rund um unsere Homepage verantwortlich. Mit meinen Beiträgen im Newsportal möchte ich Ihnen spannende Themen vorstellen und verständlich näher bringen.
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik zu meinem Artikel? Schreiben Sie mir eine E-Mail an newsportal(at)heimat-krankenkasse.de

zurück