Krankenversicherung der Studenten (KVdS)

Die Heimat Krankenkasse bietet Studenten, die das 25. Lebensjahr überschritten haben, die Möglichkeit sich in der Krankenversicherung der Studenten (KVdS) versichern zu lassen. Zu zahlen ist der gesetzlich festgelegte bundeseinheitliche Beitragssatz. Gleichzeitig ist man automatisch in der Pflegeversicherung mitversichert.

Beiträge in der KVdS

Krankenversicherung66,33 Euro/Monat
+ 7,14 Euro/Monat (1,1% Zusatzbeitrag)
Pflegeversicherung19,79 Euro/Monat
Pflegeversicherung Kinderlose (ab dem 23. Lebensjahr)21,42 Euro/Monat

Hinweis

Die Beiträge sind gültig ab dem 01.01.2019.

Grundsätzlich sind die Beiträge für das gesamte Semester im Voraus fällig. Sie können mit uns aber gerne eine monatliche Zahlungsweise per Lastschriftverfahren vereinbaren.

Sie können solange in der KVdS bleiben bis

  • zum Abschluss Ihres Studiums
  • zur Exmatrikulation
  • zur Vollendung des 14. Fachsemesters (Semester aus unterschiedlichen Studiengängen werden nicht zusammengerechnet)
  • zum Ende des Semesters, in dem das 30. Lebensjahr vollendet wird (danach ist der Wechsel in die freiwillige Versicherung möglich)

Versicherungsschutz in dualen Studiengängen

Teilnehmer von dualen Studiengängen sind den Auszubildenden gleichgestellt und während der Dauer der gesamten Praxis- und Studienphase wie ein Auszubildender pflichtversichert. Die KVdS ist grundsätzlich nicht möglich.