Studentenjob und Praktikum

Sind Sie neben Ihrem Studium beschäftigt, jedoch mehr als geringfügig bzw. kurzfristig? Dann sind Sie trotzdem versicherungsfrei, wenn Sie

  • nur in den Semesterferien arbeiten (ohne Beschränkung der wöchentlichen Arbeitszeit)
  • während der Vorlesungszeit nicht mehr als 20 Stunden in der Woche arbeiten.

Immer öfter enthält ein Studium auch Praxisphasen, meist in Form von Praktika. Diese können von der Studienordnung vorgeschrieben werden. Dabei kann das Praktikum während des Studiums erfolgen. Oft werden aber auch Vor- und Nachpraktika verlangt.

Wir beraten Sie ganz individuell

Erfüllt Ihre angestrebte Tätigkeit während des Studiums die hier genannten Angaben nicht? Sie sind als Student familienversichert und unsicher, ob sich Ihr Gesamteinkommen möglicherweise auf den Versicherungsschutz auswirkt?
Sie machen ein freiwilliges Praktikum und wissen nicht, wer Ihre Beiträge zahlen muss? Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir beraten Sie und beantworten gerne Ihre Fragen.