Datenblätter

Sie möchten alle Daten der Heimat Krankenkasse auf einen Blick? Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Beitragsabführung als Download.

Änderung der Betriebsnummer ab 01.07.2017 im maschinellen Übermittlungsverfahren

Für das Zahlstellenverfahren wurde im Meldewesen die Rechtskreistrennung aufgehoben. Dies hat Auswirkungen auf das gesamte Meldewesen, also auch auf das Arbeitgeberverfahren. Ab dem 01.07.2017 erfolgt die Übermittlung der Meldungen zur Sozialversicherung und der Beitragsnachweise einheitlich über die Betriebsnummer 312 091 31. Das bedeutet aber nicht, dass auch dort die Rechtskreistrennung aufgehoben wurde. Es ist in der Meldung zur Sozialversicherung oder dem Beitragsnachweis weiterhin der betreffende Rechtskreis anzugeben.